header

FAQs - Häufig Gestellte Fragen

  1. Ist das wirklich sicher?
  2. Kann man bei Regen klettern?
  3. Muss man Gurte reservieren?
  4. Was sollte man anziehen?
  5. Wo kann man parken?
  6. Gibt es gastronomische Einrichtungen?
  7. Gibt es Toiletten?
  8. Sind Hunde in der Anlage erlaubt?
  9. Darf man im Kletterwald rauchen?
  10. Darf man Fotos machen?
  11. Ich bin 5/11/13 Jahre alt, darf ich schon (den Abenteuer/Risiko-Parcour) klettern?
  12. Kann ich meine Kinder alleine klettern lassen?
  13. Kann man auch mit Karte bezahlen?
  14. Muss ich auch bezahlen, wenn ich nicht klettere?
  15. Gibt es eine Gewichtsbegrenzung?
Ist das wirklich sicher?
Ja - sonst gäbe es kein Prüfsiegel. Die Mitarbeiter geben vor dem Klettern eine Einweisung in das Sicherungssystem. Wer sich daran hält, klettert sicher.
Die Besucher werden beim Klettern betreut und beobachtet. Wer Fehler macht wird darauf hingewiesen, wer nicht hören will muss das Klettern abbrechen.
Kann man bei Regen klettern?
Bei leichtem Regen zunächst ja. Bei starkem oder lang anhaltenden Regen bzw. Sturm und Gewitter müssen wir das Klettern abbrechen.
Muss man Gurte reservieren?
Bei Gruppen ab 10 Personen bitten wir um Voranmeldung, ansonsten kann man einfach so während der Öffnungszeiten vorbeikommen. Je nach Verfügbarkeit von Gurten und Einweisungsparcouren kann es zu Wartezeiten kommen.
Was sollte man anziehen?
Ideal ist bequeme, sportliche Kleidung. Absolut notwendig sind festes Schuhwerk, das nicht abfallen kann (also keine Latschen, Flip-Flops und dergleichen).
Des Weiteren müssen lange Haare zum Zopf gebunden werden. Ketten, lange Ohrringe und Schals müssen ebenfalls abgelegt werden.
Wo kann man parken?
Ein kostenpflichtiger Parkplatz befindet sich direkt bei uns.
Gibt es gastronomische Einrichtungen?
Ja - ein paar Meter entfernt auf dem Forsthof befindet sich ein Imbiss.
Gibt es Toiletten?
Ja - ebenfalls beim Forsthof.
Sind Hunde in der Anlage erlaubt?
Ja - solange sie an der Leine geführt werden.
Darf man im Kletterwald rauchen?
Im Wald selbst herrscht allgemeines Rauchverbot, allerdings kann man vorne im Eingangsbereich rauchen.
Rauchen im Gurt ist ebenfalls untersagt.
Darf man Fotos machen?
Prinzipiell ja, jedoch bitten wir darum, vorher nachzufragen, wenn Sie Fotos mit Mitarbeitern im Vordergrund machen wollen.
Wenn Sie Ihren Fotoapparat beim Klettern mitnehmen wollen, können Sie das auf eigene Gefahr tun.
Ich bin 5/11/13 Jahre alt, darf ich schon (den Abenteuer/Risiko-Parcours) klettern?
Nein. Die Alters- und Größenangaben bei den Parcouren sind keine Empfehlungen, sondern feste Vorgaben, an die wir gebunden sind, und bei denen wir auch keinerlei Ausnahmen machen können.
Dabei müssen Alter UND Größe stimmen.
Kann ich meine Kinder alleine klettern lassen?
Kinder ab 13 Jahren dürfen alleine klettern; bei Kindern zwischen 6 und 12 Jahren muss eine Aufsichtsperson dabei sein und zumindest unten mitlaufen.
Kann man auch mit Karte bezahlen?
EC- oder Kreditkartenzahlung ist bei uns leider nicht möglich.
Muss ich auch bezahlen, wenn ich nicht klettere?
Für Nicht-Kletterer ist der Wald frei zugänglich.
Gibt es eine Gewichtsbegrenzung?
Die Fallbremsen im Risiko-Parcour sind auf 120kg begrenzt; alles andere ist auf mehrere Tonnen ausgelegt.